Alltagsexerzitien 2022

Alltagsexerzitien
Bildrechte: Martin Völkel

27.01.2022

Auch in der kommenden Passionszeit wollen wir wieder Ökumenische Alltagsexerzitien durchführen. Es ist eine gute Möglichkeit, die Passionszeit ganz bewusst zu gestalten und sich Zeit für sich und mit Gott zu gönnen! Die letzten sieben Jahre haben sich Menschen aus unseren Gemeinden auf diesen Weg mit großem persönlichem Gewinn begeben.
Die Teilnehmenden nehmen sich täglich (ca. 20 Minuten) Zeit für Gebet und Betrachtung. Einmal in der Woche treffen sie sich zum Austausch über ihre Erfahrungen.
Unter dem Titel „frei“ laden die fünf Wochen der Exerzitien ein, sich mit der Freiheit zu beschäftigen:
1. Woche: frei - mit Sehnsucht und Mut
2. Woche: frei: Schritte in die Freiheit
3. Woche: frei? wirklich frei?
4. Woche: frei … den Weg mit Jesus zu gehen
5. Woche: frei! Zusage und Zumutung

Einen Informationsabend mit Möglichkeit zur Anmeldung gibt es am 16. Februar um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Aufseß.